Sicherheit ist “Kopfsache” – dann Praxisanwendung.
Sicherheits-Vorbeugung - routiniert, flexibel, intuitiv.

“Sicherheits-Vorschriften und -Maßnahmen achtlos umgehen, bedeutet Chaos riskieren”

LOGSITES CAMPUS-Dozent Günter Schipper, Dipl. Ing.(FH), Geschäftsführer, Macher, Netzwerker für Sicherheits- und Qualitäts-Management, Perspektive CSC und SSC, UVV-Prüfer und Maschinengutachter.

Neuer Dozent auf dem LOGSITES CAMPUS:

Sicherheit ist immer zuerst eine “Kopfsache”, dann eine Angelegenheit des umsichtigen Handelns. Infolge kommt die Effizienz nahezu von alleine. Industriefelder, die dies grobfahrlässig, vorsätzlich vernachlässigt haben, taumeln skandalegeschüttelt auf Abgründe zu. Die Herausforderung aufnehmen bedeutet das namhafte Image nicht weiter zu ruinieren und den guten Ruf zu erhalten. Was es an Sicherheits- und Qualitäts-Stabilisatoren der Prozesse zu vermitteln gibt, dafür ist Schipper engagierter Dozent. Einer, der alle Register zieht um seine Vorträge interesant, praxisnah zu gestalten. Die Seminargruppen werden in überschaubarer Größe organisiert damit viel Zeit für Dialoge bleiben.

Leistungsportfolio:
Dozent Schipper stärkt das Bollwerk Bildung in Sachen Sicherheit im LOGSITES CAMPUS durch die Schwerpunkte:
 
• CSC-Prüfung von Seecontainern nach international gültigem Standard nach „International Convention for Save Containers“
• Gefährdungsbeurteilung
• Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC) sind Bestimmungen für Managementsysteme für die Bereiche Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SGU).
• Optimale Vorbereitung auf die SCC Prüfung und Erreichung von SCC Zertifikate für operative Führungskräfte nach Dok. 17.
• SCC Schulung, Prüfungsvorbereitung und Prüfung für operative Führungskräfte und Mitarbeiter nach Dok. 18.
• Bedienerschulung Hubarbeitsbühnen (Schweizer Zulassung)
• Technische UVV-Schulungen für Mitarbeiter
• Technische UVV-Prüfungen


Lehrinhalte gemäß SCC-Dokument 018 umfassen z. B.:
• Arbeitsschutzgesetzgebung und -überwachung
• Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen
• Verkehrswege
• Arbeiten auf hoch- und tiefgelegenen Arbeitsplätzen
• Förder- und Hebetechnik
• Einsatz von Arbeitsmitteln
• Tätigkeiten mit Gefahrstoffen
• Arbeitserlaubnisverfahren
• Persönliche Schutzausrüstung

Prüfung erfolgt gemäß Prüfungsmodalitäten des SCC-Dokuments 018. Die Prüfungs-Abnahme nimmt eine akkreditierte Personalzertifizierungsstelle vor. Die SCC Zertifikate haben eine Gültigkeit von 10 Jahren.
Des weiteren offeriert Schipper, technische UVV-Schulungen für Mitarbeiter, technische UVV-Prüfungen.

 

Rufen Sie uns an. Telefon: 0 78 24 - 64 63-0

 

ANTWORTEN. WISSEN. LÖSUNGEN. EFFIZIENZ.

JETZT zum Seminar anmelden oder Anfrage senden

Hier klicken

LOGSITES Campus News:

LogiMAT 2019: IFOY nominee Clark S-Serie Gabelstapler LogiMAT 2019: IFOY nominee Clark S-Serie Gasstapler bei Powertec Schwanau

 
"Von besonderem Interesse auf der LogiMAT vom 19. bis 21. Februar 2019 in Stuttgart, ist der für den IFOY-Award 2019 (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year) in der Kategorie, Counter Balanced Truck, nominierte Clark S-Serien-Gasstapler mit Tragfähigkeiten von 2 bis 3,5 t", ist Oliver Weber, GF, Powertec GmbH, Schwanau, überzeugt.
> Mehr zum IFOY nominierten Clark Stapler auf der LogiMAT.

 

Neu bei ePOWERTEC: GARIA Elektro-Kompakt-Transporter. LOGSITES Campus News: GARIA Utility Elektro-Fahrzeuge neu bei Powertec E-Mobility www.epowertec.de

 
“Um unser Sortiment für kompakte Elektro-Nutzfahrzeuge zu optimieren, bieten wir neu die Utility-Baureihe der City- und Parkmodelle des Herstellers Garia mit Lithium- oder Bleisäure-Batterien“, erklärt Oliver Weber, GF, Powertec GmbH, Schwanau, Initiative ePowertec, zu den neuen, robusten, umweltfreundlichen Elektro-Nutzfahrzeugen in vielen Aufbauvarianten.
> Mehr zum T-Cargo E-Bike auf epowertec.de